fl=4f737 h=cloudflare.com ip=165.227.63.9 ts=1709180012.735 visit_scheme=https uag= colo=SJC sliver=none http=http/1.0 loc=US tls=TLSv1.3 sni=plaintext warp=off gateway=off rbi=off kex=X25519

So öffnen Sie ein beschädigtes PDF

Das Öffnen einer beschädigten PDF-Datei ist im Gegensatz zu dem, was viele Leute glauben, ein durchaus machbarer Vorgang, wenn Sie über das nötige Werkzeug dafür verfügen. Nur weil sich eine defekte PDF-Datei nicht öffnen lässt, bedeutet das nicht, dass dieselbe PDF-Datei nicht repariert werden kann, wie wir in diesem Artikel sehen werden.

öffnen Sie ein beschädigtes PDF

Schließlich ist eine beschädigte PDF-Datei, die nicht geöffnet werden kann immer noch eine Datei, deren Inhalt einfach nicht angezeigt werden kann, weil die Datei auf irgendeine Weise beschädigt wurde. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, das Problem zu beheben.

Beim Öffnen einer beschädigten PDF-Datei kommt es viel häufiger zu einem Fehler, als es scheint. Jede unsachgemäße Änderung an einem Dokument kann dazu führen, dass die Datei beschädigt wird und von da an führt jeder Versuch, die beschädigte Datei zu öffnen, zu einem Fehler. Bei PDFs passiert viel, weshalb es bereits Lösungen gibt, um das Problem zu beheben.

Das Öffnen einer beschädigten PDF-Datei erfordert die Reparatur der Datei, um das Problem zu beseitigen, das den gefürchteten Fehler verursacht: „Die Datei ist beschädigt und kann nicht geöffnet werden“, auf den mehr als ein Blog-Leser beim Öffnen einer PDF-Datei gestoßen ist, die sich als beschädigt herausstellte.

So öffnen Sie beschädigte PDF-Dateien

Wie öffne ich ein beschädigtes PDF? Ganz einfach: Sie müssen ein Dokumentreparaturtool ausführen, das das Problem behebt, das Sie daran hindert, den Inhalt der Datei anzuzeigen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Gehen Sie zu formatpdf.com/de/pdf-reparieren/.
  2. Laden Sie die Datei hoch, die beim Öffnen der betreffenden PDF-Datei den Fehler verursacht.
  3. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Reparieren“ und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu beheben.

Online PDF reparieren

Was Sie über das Öffnen einer beschädigten PDF-Datei wissen sollten

Der Schlüssel zum Öffnen einer beschädigten PDF-Datei online liegt darin, genau zu wissen, was mit einem Dateireparaturtool erreicht werden kann und was nicht. Zunächst einmal sollten Sie Folgendes wissen:

  • Warum könnte ein PDF beschädigt sein? Die Gründe dafür sind nahezu zahllos: weil die letzte Änderung nicht korrekt gespeichert wurde, weil ein widersprüchliches Bildformat eingefügt wurde, weil es in einer inkompatiblen PDF-Erweiterung gespeichert wurde ... Wenn es sich um einen Fehler in einem beschädigten Dokument handelt, der leicht behoben werden kann, sollten Sie ihn mit einem Online-Tool korrigieren können.
  • Bedenken Sie, dass es manchmal tatsächlich an Ihrem PDF-Viewer scheitern kann: Versuchen Sie, ihn auf die neueste verfügbare Version zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass es sich nicht um ein Kompatibilitätsproblem handelt. Sie sollten sogar einen anderen alternativen Reader ausprobieren, falls das Problem durch das Programm selbst verursacht wird.
Schau dir das an: Einfügen von Bildern in PDF
  • Natürlich kann es vorkommen, dass Sie die PDF-Datei einfach nicht öffnen können, selbst nachdem Sie alle Reparaturmethoden ausprobiert haben. Wenn die Datei nicht mehr wiederherstellbar ist, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als von ihrem Verlust auszugehen und ein Dokument von Grund auf neu zu erstellen.
  • Falls es Ihnen gelingt, es korrekt zu öffnen, nachdem Sie den Fehler behoben haben, denken Sie daran, dass Sie es unter anderem sortieren, drehen und schützen können, ohne ein Programm verwenden zu müssen.

Mit welchen Programmen können beschädigte PDF-Dateien geöffnet werden

Wenn Sie nach Alternativen zu einem Online-Tool zum Öffnen einer beschädigten PDF-Datei suchen, wird es Sie interessieren, dass es kostenlose Programme für Windows, Mac, Linux, Android und iPhone/iPad gibt, die neben ihren Funktionen auch einen Abschnitt zum Öffnen jeder beschädigten PDF-Datei bieten. Aber bevor Sie darauf zurückgreifen, stellen Sie sicher, dass der Fehler bei der beschädigten Datei nicht durch Ihren eigenen Viewer verursacht wird (wir erklären Ihnen weiter unten, wie das geht).

Öffnen Sie eine beschädigte PDF-Datei auf Ihrem Computer

Beginnen wir mit den Alternativen für Computer. Windows, macOS und Linux (mit ihren jeweiligen „Distros“) sind die beliebtesten Betriebssysteme der Welt, weshalb es so viele Programmalternativen gibt, um einen Fehler beim Öffnen eines PDF-Dokuments zu beheben. Gehen wir dorthin, mit der Auswahl der Programme, die Sie während dieses Prozesses verwenden sollten, wenn Sie von dem Online-Tool nicht überzeugt sind.

Windows 10 und frühere Versionen von Windows

Unter Windows kommt es sehr häufig vor, dass die Ursache des Problems beim Öffnen einer PDF-Datei, die als beschädigt angezeigt wird, im Acrobat Reader-Programm selbst liegt. Manchmal kann eine schnelle Lösung des Adobe-Programms den Fehler beheben, der das Öffnen des Dokuments verhindert.

Um das Adobe-Programm zu reparieren, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie das Programm Adobe Acrobat Reader DC.
  2. Klicken Sie dann auf das Menü „Hilfe“.
  3. Klicken Sie abschließend auf „Installation von reparieren“, akzeptieren Sie das angezeigte Popup-Fenster und warten Sie einige Sekunden, bis die Neuinstallation des Programms abgeschlossen ist.

Alternativ können Sie auch versuchen, das Programm auf die neueste verfügbare Version zu aktualisieren (kompatibel mit den meisten Formaten). Gehen Sie dazu auf „Hilfe“, klicken Sie auf „Nach Updates suchen...“ und warten Sie, bis das Programm überprüft, ob eine neue Version zum Herunterladen verfügbar ist.

Wenn auch Letzteres nicht funktioniert und Sie das beschädigte PDF nicht öffnen können, können Sie es auch mit externen Programmen zur Dokumentenreparatur versuchen, wie zum Beispiel Kernel PDF Repair, PDF Recovery Toolbox oder PDF Repair Tool.

Mac

Die gefürchtete Meldung „xxx.pdf ist beschädigt und kann nicht geöffnet werden. Sie sollten es in den Papierkorb verschieben“ scheint Ihnen zu sagen, dass Sie nichts mehr tun können, um Ihre beschädigte PDF-Datei unter macOS zu öffnen; Dies ist jedoch keineswegs der Fall, sondern die Wahrheit ist, dass Sie die Datei bereits korrekt anzeigen können, wenn Sie den Adobe Acrobat Reader DC-Viewer auf die neueste Version aktualisieren.

Wenn nicht, versuchen Sie, bevor Sie das Handtuch werfen, auch andere PDF-Viewer zu verwenden, mit denen Sie möglicherweise das beschädigte PDF öffnen und anzeigen können, was die Meldung über die beschädigte Datei verursacht.

Linux

Da es bei Linux-Distributionen schwieriger ist, ein einzelnes Programm zum Öffnen beschädigter PDFs zu empfehlen, raten Anwender, die dieses Problem gelöst haben, auf alternative Open-Source-Viewer zurückzugreifen, die dank ihrer unterschiedlichen Programmierung das Öffnen eines beschädigten Dokuments ermöglichen. MuPDF, das hier kostenlos heruntergeladen werden kann, genießt hohes Ansehen.

So öffnen Sie eine beschädigte PDF-Datei auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet

Der gefürchtete Moment „Ich kann die PDF-Datei nicht öffnen, sie sagt mir, dass sie beschädigt ist“ wird noch komplizierter, wenn Sie versuchen, sie von einem Mobil oder Tablet aus zu öffnen, da es mit Ausnahme von Online-Tools nur wenige spezielle Reparaturanwendungen gibt, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Android

Wenn Sie einen Blick in den App Store Google Play Store für Android werfen, finden Sie Alternativen wie SmartApps38 PDF Repair (zum kostenlosen Download verfügbar hier) oder PDF U tilities von shash9989 (verfügbar unter diesem Link), kostenlose Apps mit der Option, PDF-Dokumente zu reparieren, die sich nicht öffnen lassen.

iPhone (iOS) oder iPad

Wenn Sie eine PDF-Datei, die beschädigt zu sein scheint (oder einen solchen Fehler anzeigt), nicht auf Ihrem iPhone oder iPad öffnen können, stellen Sie am besten zunächst sicher, dass der von Ihnen verwendete Dokumentbetrachter auf die neueste Version aktualisiert ist. Navigieren Sie zum App Store, suchen Sie nach dem Namen Ihrer App und prüfen Sie, ob eine neue Version verfügbar ist.

Häufig gestellte Fragen zum Öffnen einer beschädigten PDF-Datei

Ja, es gibt mobile Apps, mit denen Sie beschädigte PDF-Dateien direkt auf Ihrem Gerät reparieren können, z. B. FormatPDF.
In manchen Fällen ist es möglicherweise nicht möglich, alle Daten aus einer beschädigten PDF-Datei wiederherzustellen, insbesondere wenn die Datei stark beschädigt ist. Mit den richtigen Tools und Diensten können jedoch die meisten lesbaren und zugänglichen Daten wiederhergestellt werden.
Um eine Beschädigung von PDF-Dateien in Zukunft zu verhindern, stellen Sie sicher, dass Sie zuverlässige Software und Anwendungen zum Erstellen und Bearbeiten von PDF-Dateien verwenden. Erstellen Sie regelmäßig Backups Ihrer wichtigen Dateien und halten Sie Ihr Betriebssystem und Ihre Software auf dem neuesten Stand, um potenzielle Fehler und Schwachstellen zu vermeiden.
administrador
Jakub has worked in the main technology media sites in Spain (TuExperto, El Androide Libre and ComputerHoy), accumulating more than six years of experience in the tech sector. He has written hundreds of articles, tutorials and news about programs, applications, office automation and working with documents.
twitter icon
Rate this post
5/5 - 1 votes