fl=466f23 h=cloudflare.com ip=165.227.63.9 ts=1708575892.627 visit_scheme=https uag= colo=SJC sliver=none http=http/1.0 loc=US tls=TLSv1.3 sni=plaintext warp=off gateway=off rbi=off kex=X25519

PDFs mit Anmerkungen versehen und Kommentare hinzufügen

Die PDF-Anmerkungsfunktion ist bei unseren Nutzern sehr beliebt. Sie ermöglicht es ihnen, Kommentare oder Notizen zu ihren Dokumenten hinzuzufügen und sie dann mit anderen zu teilen, um diese PDF-Anmerkungen zu sehen.

PDF-Dateien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob für die Arbeit, das Studium oder die Forschung. Es ist interessant zu lernen, wie man Kommentare in PDF-Dateien hinzufügt und so die Teile hervorhebt, die für uns von Interesse sind, oder die aus irgendeinem Grund geändert werden müssen. Dazu benötigen Sie einen speziellen Editor, mit dem Sie Kommentare in eine PDF-Datei schreiben können.

Hacer anotaciones en un PDF

Die übliche Lösung, die in einigen Blogs zu finden ist, besteht darin, die PDF-Datei in eine bearbeitbare Word-Datei zu konvertieren. Dies ist jedoch sehr mühsam, da es vorkommen kann, dass die Datei die ursprünglichen Einstellungen nicht beibehält oder verschlüsselt ist und eine Konvertierung nicht möglich ist. Außerdem ist es viel besser, einen Kommentar in die PDF-Datei einzufügen, als dies in einem separaten Dokument zu tun, wenn man eine Aussage treffen möchte.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine PDF-Datei leicht und einfach mit Anmerkungen versehen und diese überall in der Datei einfügen können. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie sowohl auf Ihrem Computer als auch auf anderen Geräten Kommentare in PDF-Dateien einfügen.

So fügen Sie Kommentare zu PDF-Dateien hinzu

Um Anmerkungen in PDF-Dateien einzufügen, können Sie unseren Editor verwenden. Er ist sehr einfach zu bedienen, und die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Kommentare zu einem beliebigen PDF-Dokument hinzuzufügen, lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  1. Gehen Sie zu https://www.formatpdf.com/de/pdf-bearbeiten/
  2. Laden Sie die PDF-Datei hoch, zu der Sie Notizen, Kommentare oder Anmerkungen hinzufügen möchten (das ist das Gleiche).
  3. Öffnen Sie im Editor das Menü "Auf PDF schreiben" und klicken Sie oben im Menü "Werkzeuge" auf das Symbol "Textblase".
  4. Nun können Sie alle gewünschten Notizen auf das Dokument schreiben und deren Farbe anpassen.
  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen", um Ihre PDF-Datei mit den eingefügten Notizen herunterzuladen.

Alternative zum Einfügen von Notizen in PDF

Adobe Acrobat ist ein Programm, das eine kostenlose Testversion hat und Teil des Adobe-Softwarepakets ist, obwohl die meisten seiner Funktionalitäten der kostenpflichtigen Version vorbehalten sind. Das Schreiben von Kommentaren in PDF-Dateien ist dort recht einfach und diese Funktion gilt auch für Adobe Reader:

  1. Öffnen Sie die PDF-Datei in Adobe Acrobat.
  2. Rufen Sie das Werkzeug "Auswahl" auf.
  3. Verwenden Sie dieses Werkzeug, um einen Teil des Textes in der Datei auszuwählen.
  4. Daraufhin werden mehrere Schnellaktionen für die Auswahl selbst angezeigt.
  5. Klicken Sie auf das Symbol "Notiz hinzufügen".

Es ist gut zu wissen, dass das Werkzeug zum Hinzufügen eines Kommentars in PDF nur in Dateien verfügbar ist, die dies zulassen. Oft sind beim Erstellen einer PDF-Datei die Optionen zum Bearbeiten oder Hinzufügen von Notizen für andere Benutzer blockiert, was darauf hindeuten kann, dass Sie es mit einer PDF-Datei zu tun haben, die jemand schützen möchte.

Eine andere Möglichkeit, an diese Funktion heranzukommen, besteht darin, wie folgt vorzugehen:

  1. Öffnen Sie die PDF-Datei in Adobe Acrobat.
  2. Gehen Sie in das Menü "Werkzeuge" und von dort aus auf "Kommentar".
  3. Daraufhin öffnet sich ein zweites Menü mit allen Kommentarwerkzeugen.
  4. Wählen Sie das Symbol "Notiz hinzufügen" oder eine andere Funktion aus der neuen Menüleiste.

Es gibt auch die Möglichkeit, Haftnotizen im PDF zu platzieren, ohne einen Text auswählen zu müssen. Diese werden wie Pop-up-Notizen angezeigt. Wenn die Person auf das Symbol klickt, wird die geschriebene Notiz angezeigt. Dieses System ist dem in Word verwendeten sehr ähnlich. So fügen Sie Notizen in PDF-Dateien ein, ohne einen vorherigen Text auszuwählen:

  1. Öffnen Sie die PDF-Datei in Adobe Acrobat.
  2. Gehen Sie auf das Menü "Werkzeuge" und dann auf "Kommentar".
  3. Wählen Sie das Symbol "Notiz hinzufügen".
  4. Klicken Sie nun innerhalb der PDF-Datei auf die Stelle, an der Sie das Pop-up-Symbol hinzufügen möchten.
  5. Geben Sie die gewünschte Notiz ein.

Wenn Sie die PDF-Anmerkungen zu einem beliebigen Zeitpunkt bearbeiten möchten, genügt ein Doppelklick auf das Pop-up-Symbol. Wenn Sie mit der Bearbeitung der PDF-Anmerkungen fertig sind, schließen Sie das Fenster am oberen Rand mit X.

Sie können auch einen PDF-Editor wie unseren verwenden, den Sie unter https://www.formatpdf.com/de/pdf-bearbeiten/ finden. Nachdem Sie die PDF-Datei in das Online-Tool hochgeladen haben, können Sie Textfelder in der Farbe Ihrer Wahl einfügen, um die Anmerkungen hinzuzufügen, die Sie für die PDF-Datei für wichtig halten. Wenn Sie das Dokument ausdrucken möchten, müssen Sie jedoch wissen, dass diese Art von Anmerkungen später sichtbar sein wird.

Was Sie über PDF-Anmerkungen wissen müssen

Beim Erstellen von PDF-Anmerkungen sollten Sie die folgenden Details beachten:

  • Nicht alle Dateien erlauben es, PDFs mit Anmerkungen zu versehen. Einige von ihnen sind gesperrt. In diesem Fall ist es besser, die PDF-Datei in einen anderen Dateityp zu konvertieren, ihren Inhalt in eine neue Datei zu kopieren oder ein Online-Tool zu verwenden, um den Schutz der Datei aufzuheben.
  • Halten Sie immer die neueste Version von Adobe Acrobat auf dem neuesten Stand. Oft werden Tools wie das PDF-Anmerkungstool verändert und lassen sich daher nicht mehr richtig nutzen.
  • Wenn die Funktion, PDF direkt durch Auswahl eines Textes zu kommentieren, bei Ihnen nicht funktioniert, gehen Sie zum Menü "Werkzeuge" und "Kommentare", um sie von dort aus zu erstellen. Manchmal ist der Text nicht richtig ausgewählt, oder die Schnellfunktionen sind in Adobe Acrobat blockiert.
  • Wenn Sie etwas komplexere PDF-Anmerkungen erstellen müssen, gibt es die Möglichkeit, Audionotizen (Sprachnotizen) in PDF einzufügen. Gehen Sie einfach in das Menü "Werkzeuge" und dort auf "Kommentare". Wenn sich die neue Leiste öffnet, klicken Sie auf das Tonsymbol, das aussieht wie ein Lautsprecher mit einer kleinen gezeichneten Note darauf. Dadurch wird ein Audiorecorder geöffnet. Nehmen Sie die gewünschten PDF-Anmerkungen auf.

Mit welchen Programmen lassen sich Anmerkungen zu einer PDF-Datei hinzufügen?

Je nach Gerätetyp oder Computer haben Sie das eine oder andere Programm, mit dem Sie Anmerkungen in ein PDF-Dokument schreiben können. In den meisten Fällen können Sie dies mit Adobe Acrobat sehr gut tun. Es geht darum, den für Sie einfachsten Weg zu finden, PDF-Anmerkungen hinzuzufügen.

PDF-Anmerkungen auf Ihrem Computer einfügen

Egal, ob Sie Windows, Mac oder Linux verwenden, Sie werden eine Möglichkeit finden, PDFs mit Anmerkungen zu versehen. Heutzutage ist es der am häufigsten verwendete Dateityp für den Versand von Dokumenten, daher gibt es unabhängig von Ihrem Betriebssystem eine Option für Sie.

Windows 10 und frühere Versionen von Windows

Wenn Sie nicht bereits Adobe Acrobat oder Adobe Reader installiert haben, müssen Sie nach einer älteren Version suchen, die mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Auf der Website von Adobe finden Sie Links zum Herunterladen von Versionen, mit denen Sie ein PDF mit Anmerkungen versehen können.

Mac

Für Mac gibt es ebenfalls eine Version von Adobe Acrobat oder Adobe Reader. Wenn die neueste Version nicht kompatibel ist, müssen Sie eine ältere Version finden, die installiert werden kann, um PDF-Anmerkungen hinzuzufügen.

Linux

Auf der Adobe-Website finden Sie im Abschnitt Adobe Help Center die Schritte zur Installation von Adobe Acrobat auf Linux mit den jeweiligen Versionen.

PDF-Anmerkungen von Ihrem Mobiltelefon oder Tablet aus erstellen

Manchmal wird die PDF-Datei über das Mobiltelefon empfangen. Dies ist kein Hindernis für das Schreiben von Notizen in einer PDF-Datei. Man braucht nur die richtige App dafür. In den kostenlosen Versionen der Apps sind die verfügbaren Werkzeuge begrenzt, aber mit Adobe Acrobat für Handy oder Tablet sollten Sie keine Probleme haben, Notizen in eine PDF-Datei zu schreiben.

Android

Im Google Play Store können Sie Adobe Acrobat herunterladen, mit dem Sie Notizen in eine PDF-Datei einfügen, sie bearbeiten und bei Bedarf sogar eine PDF-Datei erstellen können. Auf einigen Handys ist es bereits installiert, da man weiß, wie wichtig diese Dateien heutzutage sind.

iPhone (iOS) oder iPad

Um Adobe Acrobat zu installieren, müssen Sie in den App Store gehen, wo Sie eine kostenlose Version herunterladen können, um Notizen in PDFs zu schreiben und andere Funktionen auszuführen.

colaborador
Erika has worked for local and foreign media (The New York Times-About.com/eHow.com/Vivemichigan.com, etc) and for countless clients and private communication agencies. She is an audiovisual producer, screenwriter and has a degree in Audiovisual Communication. She has created all types of content on different topics and formats, both written and audiovisual. She currently collaborates as a freelance writer at FormatPDF.com.
twitter icon
Rate this post
4/5 - 1 votes