fl=464f79 h=cloudflare.com ip=165.227.63.9 ts=1709485638.976 visit_scheme=https uag= colo=SJC sliver=none http=http/1.0 loc=US tls=TLSv1.3 sni=plaintext warp=off gateway=off rbi=off kex=X25519

So ändern Sie die Farbe der Unterstreichung in PDF

Wenn Sie unser Tool verwenden, können Sie die Farbe der Unterstreichung in Ihrem PDF-Dokument jederzeit ändern. Die Farbe des Textmarkers ist in den meisten Editoren gelb, aber natürlich kann der Text auch in jeder anderen Farbe hervorgehoben werden, die Sie wünschen.

So ändern Sie die Farbe der Unterstreichung in PDF

Bei der Arbeit mit einer PDF-Datei gibt es viele Möglichkeiten, deren Inhalt zu verwalten. Eine davon ist die Verwendung von Unterstreichungen, um einen bestimmten Text hervorzuheben. Aber vielleicht gefällt Ihnen die angezeigte Farbe nicht und Sie möchten sie ändern. Mit wenigen Handgriffen können Sie die Farbe der PDF-Unterstreichung in eine Farbe Ihrer Wahl ändern, ohne die PDF-Datei erneut bearbeiten zu müssen.

Vielleicht verlangt der Text eine Unterstreichung in einer bestimmten Farbe: Statt in Gelb sollen Sie vielleicht in Blau, Grün oder Rot unterstreichen. Oder Sie studieren im PDF-Format und möchten verschiedene Farben verwenden, um unterschiedliche Informationen hervorzuheben. In jedem dieser Fälle ist es möglich, die PDF-Farbe mit dem unten beschriebenen Online-Tool zu ändern.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Farbe der Hervorhebungen in PDF-Dateien ändern können. Es ist einfach, schnell und erfordert keine Softwareinstallation.

Wie ändert man die Farbe der Unterstreichung oder des Textmarkers in PDF

Für uns ist es eine Sache, die Farbe der Unterstreichung zu ändern, d. h. die Farbe der Zeile unter einem Wort oder Satz zu ändern; eine andere Sache ist es, die Farbe der Hervorhebung zu ändern, d. h. die Farbe des gesamten hervorgehobenen Textes zu ändern.

Ganz gleich, ob Sie Ihre PDF-Datei bereits unterstrichen haben und die Farbe der Texthervorhebung ändern möchten oder ob Sie Ihrem Dokument jetzt eine Hervorhebung hinzufügen möchten, die Schritte sind ganz einfach, wie Sie unten sehen werden:

  1. Besuchen Sie unser Online-Tool zum Unterstreichen von PDF-Dateien: https://www.formatpdf.com/de/pdf-markieren/.

pdf hervorheben

  • Klicken Sie auf"PDF-Datei auswählen" und laden Sie das PDF-Dokument hoch, dessen Unterstreichung Sie ändern möchten, oder ziehen Sie die Datei auf das Aktionsrechteck und legen Sie sie in dem von einer gestrichelten Linie umgebenen Bereich ab.
  • Nachdem Sie die Datei hochgeladen haben, die unterstrichen werden soll, sehen Sie mehrere Optionen. Die Farbwechsel sind auf dem folgenden Bild in einem roten Kasten zu sehen. Über diese Schaltflächen können Sie die Farbe der Unterstreichung ändern.

hervorheben

  • Jetzt müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche"Herunterladen" (in der Abbildung oben mit einem roten Pfeil markiert) klicken, um das unterstrichene Dokument in Farbe zu erhalten.

So ändern Sie die Farbe der PDF-Unterstreichung auf jedem Betriebssystem

Es gibt andere Möglichkeiten, die Ihnen bei dieser Aufgabe helfen können. Sie müssen nur darauf achten, welche für Sie am besten geeignet ist, je nach Betriebssystem.

PDF-Farbe von Ihrem Computer aus ändern

Auf den meisten Betriebssystemen können Sie die oben beschriebene Alternative verwenden, aber es gibt auch Programme, die über eine PDF-Unterstreichungsfunktion verfügen, die für Sie von Interesse sein könnte, wenn Sie die Farbe, in der der Text hervorgehoben wird, ändern möchten.

Windows 10 und frühere Versionen von Windows

Für Windows gibt es eine alternative Option, eine von Microsoft selbst, die Sie von Windows aus verwenden können.

Dies ist Microsoft Edge, der offizielle Windows-Webbrowser:

  1. Gehen Sie zu dem Ordner, in dem Sie die PDF-Datei gespeichert haben, und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Wählen Sie"Öffnen mit..."und wählen Sie dort Microsoft Edge.
  2. Wenn es geöffnet ist, markieren Sie den gesamten Text, den Sie unterstreichen möchten.
  3. Lassen Sie die Maus los, und es erscheint ein Menü mit verschiedenen Optionen. Eine davon ist das Unterstreichen. Es handelt sich um die erste Option, die mit einem kleinen A gekennzeichnet ist. Dadurch werden auch verschiedene Farboptionen geöffnet, aus denen Sie die Farbe für die Unterstreichung des Textes auswählen können.
  4. Vergessen Sie nicht, die endgültige Datei zu speichern, indem Sie auf das Speichersymbol oben rechts auf dem Bildschirm klicken.

Mac

Ähnlich verhält es sich beim Mac. Es gibt auch ein Apple-eigenes Programm, mit dem Sie die Farbe der PDF-Unterstreichungen ändern können. Sie heißt Vorschau:

  1. Öffnen Sie die PDF-Datei mit dem Programm"Vorschau".
  2. Im oberen Menü finden Sie die Option Unterstreichen. Wenn Sie es nicht finden können, gehen Sie zum Menü"Extras", dann zu"Anmerkungen" und von dort zu"Text hervorheben".
  3. Markieren Sie den Text, den Sie hervorheben möchten.
  4. Wenn Sie die Farbe ändern möchten, finden Sie einen Abwärtspfeil auf dem Unterstreichungssymbol selbst. Wenn Sie darauf klicken, erscheint ein Dropdown-Menü, in dem Sie die gewünschte Farbe auswählen können.
  5. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, mit der rechten Maustaste auf den hervorgehobenen Text zu klicken, um ein neues Menü aufzurufen und andere Farben anzuzeigen.

Linux

Für Linux ist es am besten, die zu Beginn dieses Artikels beschriebene Online-Alternative zu verwenden.

Ändern Sie die Unterstreichungsfarbe von PDF-Dateien von Ihrem Handy oder Tablet aus

Das Ändern der Unterstreichungen vom Handy oder Tablet aus ist den Aktionen am Computer sehr ähnlich.

Android

Laden Sie die mit Android kompatible Version von Adobe Acrobat herunter und führen Sie die oben beschriebenen Schritte aus. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie nach dem Unterstreichen des Textes klicken müssen und dann die Farbe ändern können.

Das ist ein bisschen einfacher als am Computer.

iPhone (iOS) oder iPad

Von iPhone oder iPad können Sie die entsprechende Version aus dem App Store herunterladen. Führen Sie dann die oben genannten Schritte aus, um die Farbe der Unterstreichung in PDF zu ändern.

Was Sie über das Ändern der PDF-Unterstreichungsfarbe wissen sollten

Wie bei jeder Aktion, die Sie mit einer PDF-Datei durchführen, gibt es einige Dinge zu beachten, damit der Wechsel der Unterstreichungsfarbe reibungslos verläuft:

  • Wenn Sie den Text nicht markieren, wird er nicht unterstrichen.
  • Bevor Sie die Farbe ändern, müssen Sie den zuvor unterstrichenen Text markieren.
  • Es gibt eine einfachere Möglichkeit, die Farbe zu ändern, und zwar durch einen Doppelklick auf den Text nach der ersten Unterstreichung. Es erscheinen drei Optionen, von denen eine die Farbe des Unterstrichs ist. Das ist der schnellste und einfachste Weg, die Farbe zu ändern.
  • Nachdem Sie die Farbe der PDF-Unterstreichung geändert haben, wird diese Farbe beibehalten. Wenn Sie zur vorherigen Farbe zurückkehren möchten, müssen Sie sie erneut ändern.
  • Die Standardfarbe für Unterstreichungen ist gelb.
colaborador
Erika has worked for local and foreign media (The New York Times-About.com/eHow.com/Vivemichigan.com, etc) and for countless clients and private communication agencies. She is an audiovisual producer, screenwriter and has a degree in Audiovisual Communication. She has created all types of content on different topics and formats, both written and audiovisual. She currently collaborates as a freelance writer at FormatPDF.com.
twitter icon
Rate this post
0/5 - 0 votes